Registrieren
 

Suche

Rotes Höhenvieh kaufen: 12 aktuelle Angebote

Fresser Absetzer Bullen

6,00 € VB Maroldsweisach
Anzeige ansehen

Rotes Harzer Höhenvieh Absetzer 3 männlich und 3 weiblich, Färsen

700,00 € VB Südharz
Anzeige ansehen

Bullen Harzer Rotes Höhenvieh

keine Preisangabe Bad Frankenhausen
Anzeige ansehen

Rotes Höhenvieh Zuchttiere aus Herdbuchzucht

keine Preisangabe Essen (Oldenburg)
Anzeige ansehen

Kuh Rotes Höhenvieh

1.111,00 € Mühlhausen
Anzeige ansehen

Rotes Höhenvieh Bulle

799,00 € Mühlhausen
Anzeige ansehen

Lade dir jetzt die Bullship App herunter!

Bulle Rotes Höhenvieh

1.200,00 € Hürtgenwald
Anzeige ansehen

Rotes Höhenvieh - Zuchttiere, Färsen, Absetzer

1.550,00 € VB Ziegelheim
Anzeige ansehen

Bullen, geb. 03/2019, rotes Höhenvieh

1.500,00 € VB Gersten
Anzeige ansehen

Rotes Höhenvieh

keine Preisangabe Ehringshausen
Anzeige ansehen

Absetzer rotes Höhenvieh

700,00 € VB Beverungen
Anzeige ansehen

Rotes Höhenvieh Fresser

1.500,00 € VB Rüthen
Anzeige ansehen

Rotes Höhenvieh verkaufen: 1 Aktuelle Gesuche

Männliche Absetzer Rotes Höhenvieh Bio

Hirschau
Anzeige ansehen

Netzwerk

ZENN WAGYU

Trautskirchen
Profil ansehen

Viehtransporte Thomas Werner

Woldegk
Profil ansehen

HMS Agrar GmbH und co kg

Dörverden
Profil ansehen

Gutmann

Büdingen
Profil ansehen

Internationale Viehtransporte Dirk Schultz - Spedition

Silberstedt
Profil ansehen

Rüger

Anschau
Profil ansehen

Spedition Hefter

Troisdorf-Spich
Profil ansehen

Jan Sendfeld Viehhandel & Transport

Vreden
Profil ansehen

Schüritz Tiertransport und Handelsgesellschaft mbH

Spremberg
Profil ansehen

Jean-François LIVRAIN

Damaschkestraße
Profil ansehen

Zuchtviehvermittlung Witte UG

Versmold
Profil ansehen

Hol' dir jetzt die kostenlose Bullship App!

Alle Angebote, alle Gesuche, dein eigener Bereich - kostenlos.

Über die Rinderrasse Rotes Höhenvieh

Rassenummer: 71

Rassecode: RHV

Herkunft: Das Rote Höhenvieh ist eine Mittelgebirgsrasse. Reinrassige Tiere sind heute ausgestorben, aber es existieren weiterhin Kreuzungen.

Nutzungsart: Bei dem Roten Höhenvieh handelt es sich um ein Zweitnutzungsrind. Heute werden die Kreuzungstiere in der Landschaftspflege und der Mutterkuhhaltung eingesetzt.

Äußerliche Merkmale: Das Fell der Rinder ist rot- bis dunkelbraun. Die Tiere haben einen mittleren Rahmen.

Haltung: Die Tiere sind fruchtbar, robust sowie widerstandsfähig und genügsam und eigenen sich daher sehr gut zur Mutterkuhhaltung. Auch in weniger für die Rinderhaltung geeigneten Gebieten ist das Rote Höhenvieh einsetzbar. Aufgrund der guten Futterverwertung ist eine ganzjährige Weidehaltung möglich.

Fütterung: Im Winter besteht der Hauptteil der Futterration aus Heu und Grassilage. Im Sommer wird dieser durch frisches Gras ersetzt. Da die Futterverwertung hoch ist, ist die Verwendung von Kraftfutter nicht notwendig.

Fleischmerkmale: Eine feine Struktur sowie ein milder, gleichzeitig aromatischer Geschmack zeichnen das Fleisch des Roten Höhenviehs aus.

Jetzt die App laden!

Entdecke das volle Potential der Bullship App - sehe alle Angebote, erstelle Anzeigen und Gesuche und tritt sofort mit Landwirten und Händlern in Kontakt!


Die kostenlose Bullship App ist verfügbar für iPhone und Android-Handys - du benötigst ein kostenloses Benutzerkonto um alle Funktionen zu sehen.
Download für iPhone und iPad
Download für Android Smartphones
Ohne App weitersurfen x